Lebensbaustein "Umwelt"

Definition

Als Umwelt bezeichnet man alles, was uns umgibt, zum Beispiel Mitmenschen, Natur, Sachbestände, Tiere, Wetter, Jahreszeiten ...

Theoretischer Hintergrund

  • Weltweite ökologische Veränderungen
  • Erhaltung der Lebensgrundlagen für nachfolgende Generationen

Ziele

  • Zeitbegriffe kennen / natürlicher Rhythmus z. B. Tag und Nacht, Jahreszeiten
  • Verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt (keinen Mull draußen wegwerfen)
  • Achtung vor Mitmenschen und allem Leben
  • Wichtigkeit und Unersetzbarkeit der Umwelt erfahren
  • Sparsamer Umgang mit Ressourcen
  • Unterschiedliche Abfallstoffe unterscheiden und trennen können

Unsere Wege der Realisierung

  • Mulltrennung
  • Gestaltung der Zimmer je nach Jahreszeit
  • Ausflüge
  • Sachgespräche
  • Kinderkonferenzen
  • Tägliches Besprechen und Umstellen des Kalenders
  • gemeinsamer Einkauf und Besprechung der Leben mittel
  • persönliche Begrüßung und Verabschiedung jedes Kindes

Qualitätsstandards

  • Vorbildfunktion
  • Verschiedene Behälter zur Mülltrennung (Kompost, Plastik, Papier, Restmüll)
  • Kalender mit Wochentag, Datum, Monat, Jahreszeit
  • Kletterbäume, große Rasenfläche
  • Spülbecken im Gruppenraum